Aktuelles

WetterOnline
Das Wetter für
Eyendorf

Tag des offenen Unternehmens am 06.11.2015

Der Landkreis Harburg ist ein sehr attraktiver Unternehmensstandort zwischen Elbe und Heide - zwischen Metropole Hamburg und dem ländlichen Raum. Unser Landkreis hat viele kleine und mittelständische Unternehmen, die in der Produktion und dem Handel sowie im Dienstleistungsbereich tätig sind. Die Branchen reichen von der Nahrungsmittelfertigung über die Chemische Industrie bis zur Produktion von Spezialfahrzeugen. Wir präsentieren unseren Handwerksbetrieb und laden zur Betriebsbesichtigung ein.

RSG Gütesiegel für Stelter - Fenster+Haustüren

Übergabe der Urkunde

13.05.2011: Die Tischlerei Stelter führt das Gütesiegel RSG-Zertifiziert.

Mit der die Fa. Remmers diesen Betrieb in die RSG (Remmers-System-Garantie) für Holzfensterbeschichtung aufnimmt. Dem Endkunden kann somit im Rahmen der RSG eine klare Aussage in Bezug auf die Oberflächengüte der gefertigten Produkte gegeben werden: 10 Jahre garantiert kein Renovierungsanstrich nötig! Grundlage für die Zulassung war eine umfassende Produktschulung und abschließende Kenntnisprüfung - diese wurden von den teilnehmenden Mitarbeitern fehlerfrei nachgewiesen. Die Urkunde nahm Tischlermeister Christian Poggensee aus den Händen von Thomas Appelhans (Fa. Remmers) entgegen.

Weitere Informationen gibt es unter

www.tischlerei-stelter.de  

www.remmers.de

Fachbeirat tagte bei Stelter in Eyendorf

Fachdiskussion in der Fertigung

Am 5. Juli traf sich der Fachbeirat Fenster und Fassade mit 9 Personen bei der Bau- und Möbeltischlerei Stelter GmbH in Eyendorf zu seiner jährlichen Sitzung. Unter dem Vorsitz von Christian Poggensee war ein wesentlicher Tagesordnungspunkt die Aktivitäten der fenster marke tischler und die von ihr im letzten Jahr beauftragte Marktbefragung bezüglich des Käuferverhaltens bei der Anschaffung neuer Fenster.
Bei dem anschließenden Betriebsrundgang bei der Tischlerei Stelter standen das neu eingeführte Paulus-Lager-System und die neue Fensterfertigungslinie, bestehend aus einem Weinig Powermat Profiliermaschine mit Feinhobelwelle und einer Weinig- Conturex-Anlage im Mittelpunkt des Interesses der Kollegen aus dem Fach- beirat. Damit werden IV-78-, IV-90- und IV-105-Fenster hergestellt.
Die Wareneingangskontrolle wurde im letzten Jahr mit der Paulus-Lager- Einführung auch im Hinblick auf die CE-Kennzeichnung und die werkseigene Produktionskontrolle perfektioniert. Ein Stempel erleichtert bspw. die Dokumentation der durchgeführten Kontrollen auf den Lieferscheinen. 

 

Zu diesen Themen steht für fachliche Ausarbeitungen und Anfragen aus dem Kollegenkreis im Landesverband Niedersachsen/Bremen Herr Rainer Kemner zur Verfügung.

Kontakt: Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kemner   www.tischlernord.de.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt